Stornierungsfristen für Gruppen

Bis 180 Tage vor Beginn des Aufenthaltes kann der Termin ohne Angabe von Gründen kostenfrei schriftlich storniert werden. Danach gelten folgende Fristen:

  • Absage des Termins bis 179- 90 Tage vor Beginn: Ausfallgebühr in Höhe von 40% des Übernachtungspreises.
  • Absage des Termins bis 89-10 Tage vor Beginn: Ausfallgebühr in Höhe von 60% des Übernachtungspreises.
  • Absage des Termins weniger als 10 Tage vor Beginn: Ausfallgebühr in Höhe von 80% des Übernachtungs- und Verpflegungspreises.

Bei Ausfall einzelner Teilnehmer (max. 10% der Gruppe) werden keine Stornogebühren erhoben.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

Eine Corona-bedingte kostenfreie Stornierung der Buchung ist vor dem gebuchten Reisetermin möglich wenn:

  • die Stornierung nachweislich auf einer behördlich angeordneten Schulschließung, Quarantäne der Klasse bzw. Schule beruht;
  • eine Anreise nicht möglich ist, weil der Aufenthalt durch ein allgemeindes behördliches Berherbergungsverbot bzw. Betretungsverbot der Insel unmöglich ist.
  • Ausnahme hiervon: Bei einem "last minute-Storno" 1-5 Tage vor Reisebeginn  kann u.U. ein bereits bestellter Warenwert  in Rechnung gestellt werden.

Wangerooge Oktober 2020